Am 14.12.1994 wurde der Verein "Historisches Weißenburg" mit dem Ziel gegründet, die kulturelle und historische Überlieferung der ehemaligen freien Reichsstadt Weißenburg zu fördern", wie es in der Vereinssatzung heißt.
Dies soll durch die Übernahme der Trägerschaft für eine reichsstädtische Trachtengruppe und für Veranstaltungen mit historischem Hintergrund erfolgen. Bereits einige Jahre zuvor war eine "historische Gruppe" regelmäßig beim Weißenburger Schweppermannsfest aufgetreten,  die durch die Vereinsgründung eine feste Organisationsstruktur erhalten sollte.
Von 1995 an organisierte der Verein maßgeblich die Schweppermannsfeste mit, wobei ein historischer Festzug neben Theaterstücken und Tänzen sowie einem historischen Markt stattfanden. Daneben nahmen die Vereinsmitglieder an historischen Veranstaltungen und Festzügen in Weißenburg und in anderen Städten teil.
Der Verein betreibt außerdem eine "Nähstube", in der interessierte Bürger Hilfe und Vorschläge bei der Anfertigung von Kostümen historischer Art bekommen.
Derzeit hat der Verein etwa 120 Mitglieder, die alle Kostüme besitzen, die nach Vorbildern aus der Gotik bis Renaissance gefertigt wurden. Die Altersstruktur reicht von 8 - 80 Jahren.
Startseite Der Verein Altes Handwerk Termine Bilder Kontakt Der Verein